Immobilienwertgutachten

Erstellung von Wertgutachten für Immobilien

Um den Verkehrswert einer Immobilie festzustellen, beispielsweise als Grundlage zum Ankauf von Objekten, zur Dokumentation gegenüber dem Finanzamt oder bei Vermögensauseinandersetzungen wie Scheidungen, ist es notwendig, ein Wertgutachten von einem kompetenten Sachverständigen einzuholen. Hannover Plus Immobilien ist Ihr Experte für die Erstellung von Immobilienwertgutachten in Hannover und Umgebung.

Immobilienwertgutachten als Grundlage für den Ankauf eines Objekts
Bei einem Wertgutachten handelt es sich um eine kostenpflichtige Bewertung Ihrer Immobilie, bei welcher der Verkehrswert des Objekts ermittelt wird. Dabei bildet die sogenannte ImmoWertV (Immobilienwertermittlungsverordnung) die Grundlage der Bewertung. Abhängig von der Immobilie werden das Sachwertverfahren, das Vergleichswertverfahren und/ oder das Ertragswertverfahren angewendet.

Das Gutachten umfasst im Normalfall zwischen 20 und 30 Seiten, auf denen die Begründung für den Wertansatz ausführlich dargelegt wird. Zudem sind alle Berechnungen zur Ermittlung des Verkehrswerts der Immobilie aufgeführt.

Meist werden Immobilienwertgutachten bei Kaufinteresse an Objekten erstellt. Zudem können Vermögensauseinandersetzungen, wie etwa bei Erbfällen oder Scheidungen, eine Wertermittlung notwendig machen. Auch bei Zwangsversteigerungen oder gerichtlichen Auseinandersetzungen ist die Erstellung eines Wertgutachtens unerlässlich. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 051154227755 oder über das Kontaktformular.